Objects I Mixed Media I Installation

 

press_shoxxx01_web

 

Eröffnung: Freitag. 02.08.2013 /  19 Uhr –  Live Performance shokkkuri & DJ Götz
Ausstellung: 03.08. – 18.08.  /  Do – So  15 – 19 Uhr
Midissage: Samstag, 10.08. /  19Uhr –  Live Percussion Chikara Aoshima  & DJ YSCOBK

In ihren Ausstellungen setzt SHOXXX locker Puppen, Zeichnungen, handgemachte Dekorationen und andere Objekte aus ihrer Wunderkammer in Beziehung und lässt so auf Zeit Habitate ihrer ganz eigenen Pop-Welt entstehen. Die gleichwohl unverkennbar japanische Textur dieser Kunsträume überhöht und konterkariert sie mit An-, Ein- und Ausfällen von zynischem Humor und extremen Unsinn. Die Installationen transportieren die Besucher in SHOXXX’s Welt – ein Ort für Abenteurer und Fantasiemächtige.
In der Ausstellung „tictac! tictac! picnic time!!“ zeigt sie eine Installation mit ihren kurios possierlichen Puppen und ihren hand-gemalten/digital-gedruckten Bildern in einer Picknick-Atmosphäre.

SHOXXX a.k.a. Shou geboren in Hiroshima, die erste von 7 Städten, in denen sie gewohnt hat. Seit 2001 arbeitet sie als Grafikdesignerin und Illustratorin. Im Jahr 2005 zieht sie nach Berlin. Hier beginnt sie, ihre eigene Kunstwerke zu machen, so wie Puppen, Siebdruck, Live-Animation, Malerei und einiges mehr. Seit 2011 besitzt sie ihre eigenes Atelier-Studio „SHOXXXBOXXX“, in dem ihre Kreativität aufblüht.

 

http://www.shoxxxboxxx.com
http://www.shoxxxboxxx.com/shoxxx/works/live_animation.html
http://www.rangirecordings.com/kurihara